WISAG schließt sich VAIS Verband für Anlagentechnik und IndustrieService e.V. an

Frankfurt am Main/Düsseldorf, 15. März 2021 – Die WISAG Industrie Service Gruppe ist neues Mitglied im VAIS Verband für Anlagentechnik und IndustrieService e.V. Für den Industriedienstleister ein wichtiger Schritt, um die Themen der Zukunft aktiv zu gestalten und den Industriestandort Deutschland langfristig zu stärken.

Der VAIS repräsentiert einen bedeutenden deutschen Wirtschaftsbereich und bildet in seiner Aufstellung sämtliche Kernthemen der Branche ab. Nicht zuletzt dank eines ausgeprägten Netzwerks können wirtschaftliche und fachliche Belange der Mitglieder bestmöglich gefördert und vertreten werden. „Zero Carbon, Industrie 4.0 oder der demographische Wandel – das alles sind nur einige der Herausforderungen, mit denen wir uns als Industriedienstleister in Zukunft und auch jetzt schon konfrontiert sehen“, erklärt Gerrit Egg, Geschäftsführer der WISAG Produktionsservice GmbH, dem größten Tochterunternehmen der WISAG Industrie Service Gruppe. „Es ist wichtig, dass wir uns mit unseren Kunden und Mitbewerbern vernetzen, um nachhaltige Lösungen für die anspruchsvollen Themen zu entwickeln und diese mit einer gemeinsamen Stimme voranzutreiben.“

Darüber hinaus will die WISAG mit Ihrem Engagement im VAIS maßgeblich zur Sicherung des Industriestandorts Deutschland beitragen. Das Ziel: die Bedeutung der Branche in der öffentlichen Wahrnehmung stärken. „Wir freuen uns sehr, dass mit der WISAG einer der bedeutendsten Vertreter unserer Branchen künftig im VAIS mitarbeiten wird“, erläutert der stellvertretende Vorsitzende des Verbands Dr. Lothar Meier, der sich davon auch eine Signalwirkung für weitere Unternehmen verspricht.

zurück