Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WISAG Produktionsservice spendet 1.500 Euro an KUNO-Stiftung

Deggendorf/Frankfurt am Main, 11. Dezember 2015 – Statt Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden, spendet die Niederlassung Deggendorf der WISAG Produktionsservice GmbH 1.500 Euro an die Stiftung Kinder-Universitätsklinik für Ostbayern – KUNO.

Die Spendenübergabe fand am Donnerstag, 10. Dezember 2015, in der Universitätsklinik in Regensburg statt. Niederlassungsleiter Manfred Pajung, der den Spendenscheck überreichte, sagt: „Wir wollen in diesem Jahr die Arbeit von KUNO unterstützen und so einen kleinen Beitrag dazu leisten, beste Genesungsmöglichkeiten für Kinder zu bieten.“ Strahlende Kinderaugen zauberte die WISAG zusätzlich noch mit kleinen Geschenken in Form von WISAG Puzzlespielen, Luftballons und Malstiften.

Für KUNO ist jede Spende wichtig. „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung der WISAG. Bei unseren täglichen Herausforderungen ist das eine wirklich große Hilfe“, so Dr. Hans Brockard, Vorstand der KUNO-Stiftung.

KUNO, seit 2003 eine gemeinnützige Stiftung, half beim Bau einer Kinder-Universitätsklinik für Ostbayern an den Standorten Klinik St. Hedwig – Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg – und Universitätsklinikum Regensburg. KUNO unterstützt weiterhin beide Häuser durch Projekte, die nicht im Rahmen der "normalen" Krankenhausfinanzierung geleistet werden können.

zurück