Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WISAG Niederlassung Kassel bezieht neue Räumlichkeiten

Frankfurt am Main, 18. April 2018 – Nach über 40 Jahren in den alten Büroräumen und langer Suche nach passenden Räumlichkeiten hat die Niederlassung Kassel der WISAG Elektrotechnik vor kurzem neue Büroräume bezogen. Die Räumlichkeiten der alten Niederlassung, die im Jahr 1974 angemietet wurden, lagen direkt im Umfeld der Kasseler Innenstadt. Der neu bezogene Standort liegt direkt an der A49 im Industriegebiet Kassel-Waldau und ist für alle Mitarbeiter besser erreichbar. Das Gebäude bietet Parkmöglichkeiten und deutlich mehr Platz: Statt wie bisher 200 qm stehen nun neben 300 qm Bürofläche auch 300 qm Lager- und Werkstattfläche zur Verfügung.

Mit dem Umzug und den neuen Möglichkeiten in der Werkstatt plant der Industriedienstleister, den Servicebereich in Kassel weiter auszubauen sowie die Ausbildungsmöglichkeiten zu verbessern. Die Bürofläche bietet außerdem Raum für weiteres Wachstum und neue Projektleiter. „In unserer neuen Niederlassung haben wir endlich genug Platz, um unser Wachstum der letzten Jahre fortzusetzen“, erklärt Maik Böttcher, Niederlassungsleiter der WISAG Elektrotechnik Hessen GmbH & Co. KG in Kassel. Hier ist die WISAG auf der Suche nach Projektleitern, Planern und auch technischen Zeichnern. Darüber hinaus möchte die Niederlassung für das nächste Jahr zwei Auszubildende einstellen.

Der Niederlassungsleiter freut sich sehr über die neuen Räume: „Endlich haben wir einen ‚richtigen‘ Besprechungsraum und auch einen komfortablen Aufenthaltsraum. Unsere Mitarbeiter sparen durch die bessere Lage des Büros jetzt bis zu 20 Minuten pro Strecke. Wir sind alle sehr glücklich über den Umzug!“

 

zurück