WISAG Elektrotechnik

Die WISAG Elektrotechnik resultiert aus dem Erwerb der ABB Gebäudetechnik durch die WISAG im Jahre 2007. Das Unternehmen hatte in den zurückliegenden Jahrzehnten die Kompetenzen des Technischen Gebäudemanagements gebündelt und sich in Deutschland einen ausgezeichneten Ruf als hochkompetenter Komplettdienstleister erworben. Vor dem Erwerb durch WISAG war die ABB Gebäudetechnik in den Geschäftsfeldern Facility Management & Services, Lufttechnik und Elektrotechnik tätig.

Während die ersten beiden Geschäftsfelder in der WISAG Gebäude- und Industrieservice mit der 2004 erworbenen HiServ zusammengeführt wurden, besteht die Elektrotechnik als WISAG Elektrotechnik fort. Seit jeher liegen die Kompetenzen des Unternehmens in der Herstellung, Montage und Wartung elektrotechnischer Anlagen und Komponenten im Bereich der Nieder-, Mittel und Hochspannung. Das Kompetenzspektrum deckt die Projektierung, Planung und Montage von Mittel- und Niederspannungsschaltanlagen, Transformatoren und Schutztechnik, USV-Anlagen, Netzersatzaggregaten, Leittechnik, Stark- und Schwachstromtechnik, Prozess- und Anlagenautomatisierung ab. Unter der Marke VAMOCON produziert und verarbeitet WISAG Elektrotechnik zudem die neueste Generation von Niederspannungsschaltanlagen als modulares Baukastensystem.

VAMOCON ist Ergänzung, keine Einschränkung, denn als herstellerunabhängiger Errichter ist WISAG Elektrotechnik mit allen gängigen Herstellern und ihren Komponenten und Anlagen bestens vertraut. Durch ein flächendeckendes Standortnetz stellt WISAG Elektrotechnik bundesweit Leistungen nach branchentypischen Qualitätsstandards und hochwertige Betreuung aus einer Hand sicher!

Geschäftsfelder:

Elektrotechnische Instandhaltung
Anlagenbau Elektrotechnik

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf:

* Pflichtfeld