G1-Jugend der FSV Harburg-Rönneburg läuft „in WISAG“ auf

Hamburg/Frankfurt am Main, 7. Februar 2017 – Die WISAG Industrie Service Gruppe, einer der größten deutschen Industriedienstleister, unterstützt die G1-Jugend der FSV Harburg-Rönneburg mit einem Satz neuer Trikots.

Katharina Bödeker von der WISAG Gebäude- und Industrieservice in Hamburg gehörte zu den glücklichen Gewinnern einer Verlosungsaktion und freut sich über die neuen Trikots für die Mannschaft ihres Sohnes: „In meiner Familie sind alle fußballbegeistert – sooft es geht, bin ich bei den Spielen dabei. Ich finde es schön, dass ich Arbeit und Freizeit verbinden kann und mein Arbeitgeber die Mannschaft unterstützt.“

Auch FSVR-Trainer Oliver Babij ist begeistert und schreibt in einem Brief an die WISAG: „Nachdem wir etwa 1,5 Jahre zusammengewachsen sind und aktuell die 1. G-Jugend stellen, konnten wir endlich bei einem Hallenturnier mit neuen Trikots auflaufen! Perfekt ist auch die große Sporttasche, die wunderbar als Mannschaftskoffer dient. Wir freuen uns sehr, zumal es nicht selbstverständlich ist, das Kinder- und Jugendmannschaften im Breitensport so toll unterstützt werden, wie wir von der WISAG.“

Zur Fußballeuropameisterschaft im letzten Jahr verloste die WISAG Industrie Service Gruppe zunächst einen Grundstock von fünf Garnituren Trikots unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – und erhöhte für jede Runde, die die deutsche Nationalmannschaft erreichte, um ein Set. Von dem Erreichen des Halbfinales profitierten die Mitarbeiter: Insgesamt acht Garnituren Trikots wurden verlost. Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten sich für ihre Lieblingsmannschaft bei der Aktion beteiligt.
 

Weitere Informationen:

WISAG Gebäude- und Industrieservice

 

zurück